Seen, Flussbäder und Badeteiche

Es gibt im Sommer wohl nichts Schöneres, als sich an heißen Tagen eine verdiente Abkühlung zu holen. Herrlich vor allem dann, wenn man dies auch noch in natürlichen Gewässern, wie den zahlreichen Badeseen und Naturbadeteichen, genießen kann. Und davon gibt es im Süden Österreichs ausreichend. Sogar das älteste Flussbad der Steiermark, die Steinerne Wehr, befindet sich, wie kann es anders sein, in der Südsteiermark. 


Traumhafte Wasserqualität, weite Liegewiesen, mit schattenspendenden Bäumen versehen, und diese unbeschreibliche Idylle, die Wasser einfach so an sich hat, machen das Baden zu einem wahren Vergnügen für Körper und Geist. Ob am Sulmsee in Leibnitz, dem Naturbadesee Gleinstätten, dem Wildoner Badesee, im Naturbadeteich Heiligenkreuz oder auch Oberhaag, den Landschaftsteichen in Gamlitz, sowie am Planksee in Wagendorf und den Schotterteichen in Tillmitsch, findet man gewiss das ganz besondere Badeerlebnis für einen perfekten Sommertag. Und auch kulinarisch wird überall ordentlich aufgetischt und die Badegäste ganz nach südsteirischer Manier verwöhnt. Ein rund um Paket mit vollem Urlaubsfeeling, direkt am Wasser.

Unser Angebot auf einen Blick.

Abkühlung in der Natur genießen!