ANPROSTEN - Reben so richtig erleben

Das Anprosten wird Ihnen auch deshalb so richtig klangvoll in Erinnerung bleiben, weil der südsteirische Biowinzer Otto Knaus ganz viel Wert auf die tierische und pflanzliche Vielfalt zwischen den Weinstöcken legt und sich das naturgemäß im Bouquet niederschlägt. Schlüpfen Sie mit einer schillernden Smaragdeidechse durch die Weinstöcke, verneigen Sie sich vor majestätischen Königskerzen und fangen Sie die Räuber der Weinberge. Mit einem Weinkoffer, gefüllt mit stärkendem Rebensaft und anderen nötigen Utensilien, geht es auf Entdeckungstour.


Urgestein: Otto Knaus

Termin: jeden Mittwoch von Mai bis Oktober oder nach Vereinbarung
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Treffpunkt: Bioweingut Otto Knaus
Preise: € 30/Person inkl. Biobretteljause 


Das Bioweingut Otto Knaus ist weithin bekannt als der erste und einzigen Bio-Buschenschank der Südsteiermark. Neben den spontan vergorenen und vegan zertifizierten Bioweinen gibt es auch hervorragende Fruchtsäfte, Brände, Liköre. Ein besonderes Highlight ist neben der traditionellen Bretteljause auch die vegane Bretteljause – einzigartig im Aussehen und Geschmack.

„Urgestein“ Otto Knaus ist es ein wichtiges Anliegen, nach den Grundsätzen der Naturparkspezialitäten zu arbeiten, also vor allem auf Nachhaltigkeit zu achten. Er versteht spannende Details  über die fast 500 jährige seines Hofes zu erzählen und weiß die besten Verstecke der streng geschützten Smaragdeidechsen in seinem Weingarten, hinter der Streuobstwiese und dem Feuchtbiotop. 
 

Bildergalerie