SchlossOttersbach | © Familie Abel - Schloss Otterssbach SchlossOttersbach | © Familie Abel - Schloss Otterssbach

Schloss Ottersbach

Das Schloss Ottersbach ist ein schmucker, spätbarocker Bau nahe der Sulm bei Mantrach und erzählt von mehr als 400 Jahren steirischer Geschichte und herrschaftlicher Familientradition. Bei einer sachkundigen Schlossführung durch das Schlossmuseum, die Schlossräume und Säle sowie der barocken Schlosskapelle und dem Schlosspark, begibt man sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit.




Seit 1925 lebt die Familie Abel auf Schloss Ottersbach. Im Jahr 2002 übernahmen DI Christian und Annemarie Abel in der 4. Generation das Schloss.
Nach den großen Renovierungen 1926, 1977 und 1988 wurde 2005 die Umgestaltung des Schlossmuseums fertiggestellt, sowie die Festsäle und Parkanlagen geschaffen. Mit viel Liebe und Aufwand entstand ein Ambiente für Kultur, Feiern und Präsentationen in festlichem Rahmen.

Ein weiteres Ziel ist es mit dem Museum, den Festräumen und den Gartenanlagen Gästen eine einmalige touristische Einrichtung zu bieten, die neue Impulse im regionalen Tourismus schafft. Weitere Planungen sind der keltische Baumkreis im Park und der Themenweg zum rekonstruierten Gehöft aus der Hallstattzeit am benachbarten Burgstallkogel.

Egal ob Hochzeiten, Konzerte, Ausstellungen, Abels Romantikschloss Ottersbach bieten Ihnen das Ambiente und die Organisation für Ihre festliche Veranstaltung.

Kontakt

Schloss Ottersbach
Mantrach 20
8452 Großklein