Kosmetikprodukte | © Stephan Friesinger

Südliches Shopping Flair

Shoppen & Flanieren

Die neuesten Modelabels, die schicken neuen Boots und die lässige Sonnenbrille finden beim Shopping Trip durch die Südsteiermark ebenso den Weg in die Tasche, wie der Lieblingswein vom Winzer des Vertrauens und die regional, und mit Sorgfalt produzierten, Köstlichkeiten und Schmankerln der Region.


Auf den Terrassen der Kaffeehäuser am Leibnitzer Hauptplatz kann man bei wärmenden Sonnenstrahlen einen Espresso oder ein gutes Achterl Wein genießen und das Geschehen der Stadt an sich vorbei ziehen lassen. Das geschäftige Treiben amüsiert beobachten und den, schon fast südländischen Flair auf sich wirken lassen. Von Schaufenster zu Schaufenster schlendern. Die neuesten Modetrends bewundern und in feinen Boutiquen und mehr als herzeigbaren Modehäusern ausgiebig shoppen. Mit dem neuen Lieblingsteil in der Hand, noch schnell vorbei am Gemüsebauern, der seine frisch geernteten Schätze, mitten am Hauptplatz, ebenfalls zum Verkauf bereitstellt. Neben einer großen Auswahl an Mode-­‐ und Schmuckgeschäften, Optikern sowie Schuhläden, findet man, eingebettet ins Stadtbild, wöchentlich stattfindende Bauernmärkte, um nicht nur den Kleiderschrank sondern auch gleich den Kühlschrank mit Besonderheiten zu bestücken. Jedoch muss man für das Shoppingvergnügen auf südsteirisch nicht immer erst den Trip in die City auf sich nehmen.