Bluttommerl | © Stephan Friesinger

Bluttommerl

Ein Rezept von der Dorfstub´n Fuchshansl

Zutaten

  • 1/2l frisches Blut
  • 2 Eier
  • Salz
  • 12 dag Fett
  • 1/4l Milch
  • Majoran
  • Pfeffer
  • 3 dag Mehl
  • Knoblauch
  • Zwiebel

Zubereitung

Frisches Schweineblut mit Milch, Mehl, Majoran, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Eiern gut vermischen. Schmalz in einer Pfanne erhitzen, fein geschnittene Zwiebel goldbraun rösten. Das Blut nochmals gut aufrühren und fingerdick in einer Pfanne bei hoher Hitze zugedeckt backen, wenden und nochmals kurz in der Pfanne lassen.