Südsteirische Schwammerlsuppe | © Stephan Friesinger

Südsteirische Schwammerlsuppe

Ein Rezept vom Restaurant Herta

Zutaten

  • 3 große Erdäpfel
  • Salz
  • gemahlener Kümmel
  • Mehl
  • Pfeffer
  • 25 dag geschnittene Schwammerln
  • Majoran
  • 1 Zwiebel
  • Knoblauch
  • Sauerrahm
  • 1 Lorbeerblatt
  • Thymian
  • Öl
  • Petersilie
  • Sterz

Zubereitung

3 große Erdäpfel schälen und mit ca. 25 dag geschnittenen Schwammerln, 1 Lorbeerblatt, Salz, Majoran, Thymian, gemahlenem Kümmel und Wasser langsam vor sich hinköcheln lassen. 1 feingeschnittene Zwiebel in etwas Fett und Mehl rösten, bis sie bräunlich ist, mit Wasser aufgießen. Diese Einbrenn gibt man zu den kochenden Schwammerln und lässt alles fertig köcheln. Etwas Knoblauch, Petersilie, Pfeffer dazu. Eventuekk mit Sauerrahm verfeinern und mit Sterz servieren.