Wratschko | © Wratschko Wratschko | © Wratschko

Weingut Wratschko-Merdonik

Bodenständig - Familier - Authentisch

Unser Weingut mag vielleicht das kleinste sein, dennoch ist bei uns nichts gekünstelt oder aufgesetzt, bei uns genießen Sie das Leben am Weingut in seiner schönsten Form. Winzer Alexander finden Sie im Weingarten, im Keller oder abends in der Stube, er hat immer ein offenes Ohr, lassen Sie sich von seiner Begeisterung des Weinbaus anstecken und genießen Sie auf der herrlichen Panoramaterrasse oder in der Stube ein Glas Wein.

Für alle Wanderbegeisterten: Erkunden Sie den Gamlitzer Wanderweg Nr. 3 und kehren Sie bei uns ein.

Wir freun uns Sie kennenzulernen!

Als unsere Großeltern 1986 die Landwirtschaft aufgaben und sich dem Weinbau zu widmen, war der Funke längst auch auf Alexander übergesprungen. Gemeinsam mit seiner Gattin übernahm er 1991 das Weingut.

Nachhaltigkeit ist uns wichtig. Für unseren Wein beispielsweise verwenden wir zu 100 Prozent Altglas. Die retournierten Flaschen reinigen wir selbst. Schließlich befüllen wir sie ja auch bei uns am Hof.

Von März bis November stehen Ihnen bei uns 4 Doppel- und 4 Familienzimmer zur Verfügung. Ein geräumiges Badezimmer mit WC, SAT-TV und ein heimeliges Ambiente lassen keine Wünsche offen.

Kontakt

A. Wratschko-Merdonik
Alexander Wratschko
Eckberg 67
8462 Gamlitz

Hier können Sie nächtigen: